Tapezieren für Fortgeschrittene

Lehrgang für Azubis mit Vorkenntnissen und JunggesellInnen



Der Tapezierlehrgang für Fortgeschrittene baut auf den Grundkenntnissen und einfachen Tapezierarbeiten des Grundlehrgangs auf und erweitert die Kenntnisse und Fertigkeiten um das Kleben von Papier-, Vlies- und Schaumtapeten mit den verschiedensten Mustern mit  geradem Ansatz, ansatzlos, mit Versatz und solchen Tapeten, die gestürzt geklebt werden.
Ebenso wird auf einer Fläche das Kleben einer Borte geübt, wobei die obere und untere Fläche mit einer musterlosen Tapete beschichtet wird.

Teilnehmende bringen bitte folgende Werkzeuge mit:

  • Tapezierbürste oder Wischer
  • Kleisterbürste
  • Schwedenblech
  • Kunststoff-Andrückspachtel
  • Streichrolle
  • Moosgummi-Rolle
  • Nahtroller (konisch)
  • Heizkörperpinsel
  • Zollstock
  • Bleistift
  • Tapezierschere
  • Malerspachtel
  • Japanspachtel
  • Cuttermesser
  • evtl. Lot
  • Arbeitskleidung


Bild: pixabay

Veranstalter

Maler- und Lackiererinnung Berlin

Lehrgang


Zielgruppen

  • Auszubildende
  • GesellInnen

ReferentIn

Rafik Rolf Amrouche

Malermeister


Datum
21.–22.10.2020
07:30–16:30 Uhr


Ort

Lehrwerkstätten der Berliner Malerinnung
Kompetenzzentrum Farbe, Köpenicker Str. 148/149 (Aufgang C, 2. OG), 10997 Berlin

Raum: (Parkplätze nur auf öffentlichem Straßenland)


Preis für Innungsmitglieder (Spezialpreis)
€ 180,00

Standardpreis
€ 220,00


alle Preise zzgl. Mehrwertsteuer

1 x Mittagessen + 1 Getränk inklusive p.P. /Tag

 

Anmeldung bis zum 01.09.2020

Zur Onlineanmeldung 

 

 

 
Zur Übersicht
Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK