Techniksymposium 23. Februar 2018

Zukunft farbig gestalten



08.30

Anmeldung/Ankommen bei einem Begrüßungskaffee

09.00

Begrüßung

Guido Müller, Landesinnungmeister und Stefan Dreier, Brillux

09.15

In Würde und Schönheit altern!

  • Haltbarkeit von Beschichtungen auf Holz und ihr Alterungsverhalten!
  • Ist mikrobieller Bewuchs auf Holzbauteilen vermeidbar?

Uwe Kreinenkamp, Technische Beratung Brillux

 

Der maßgeschneiderte Anzug fürs Haus

  • Überarbeitung von Wärmedämm-Verbundsystemen im Bestand
    • Sicherheit und Nachtragspotential durch die Erkennung von schadhaften       Anschlüssen bei der Überarbeitung von WDVS
    • In welchen Grenzen sind weitere Putzlagen auf WDVS zulässig?
  • Umsetzung Brandschutzmaßnahmen bei WDVS mit EPS

Mark-Otto Grünefeld, Technische Beratung Brillux

11.00

Zeit für einen Kaffee

11.30

Kein Entkommen möglich - neues Bauvertragsrecht 2018

  • Alle wichtigen Änderungen im Überblick

Torsten Meiser, Rechtsanwalt

12.15

Rechnen Sie noch oder ist Ihre Angebot schon beim Auftraggeber?

Höchst effiziente Bearbeitung von Ausschreibungen – egal, ob sie mit Excel, einer Branchensoftware oder auf dem Papier kalkulieren.

Guido Müller, Landesinnungsmeister

12.45

Mittagspause

13.30

Digitalisierung – Chancen, Risiken und neues Denken

  • Prozessdigitalisierung
  • Digitale Kundenschnittstelle und Geschäftsmodelle

Christoph Krause, Handwerkskammer Koblenz

14.30

Zeit für einen Kaffee

14.45

Raus aus dem Hamsterrad

Kennen Sie das auch: Der Alltag frisst den Gewinn zum Frühstück? 

    • Die 4 Phasen der Baustellenorganisation unterstützen Sie als Meisterdabei, Ihre Baustellen Schritt für Schritt so vorzubereiten, dass Ihre Mitarbeiter gerne Verantwortung übernehmen.

    Olaf Ringeisen, Unternehmer

    16.15

    Möglichkeit zum Messebesuch der bautec 2018

      Foto: Jag_cz / shuttersock.de


    Angehängte Dateien

    Veranstalter

    Landesinnungsverband des Maler- und Lackiererhandwerks Berlin-Brandenburg

    Wuthenowstraße 1
    12169 Berlin


    Seminar


    Zielgruppen

    • Meister
    • Angestellte in Leitungs- und Führungspositionen
    • Planer
    • Architekten
    • Gäste aus Industrie und Handel
    • Fachlehrer
    • Technikschüler
    • Angehende Meister

    Referenten

    Uwe Kreinenkamp, Brillux
    Mark-Otto Grünefeld, Brillux
    Torsten Meiser, Meiser Micelski Rechtsanwälte
    Christoph Krause, Handwerkskammer Koblenz
    Olaf Ringeisen, Malermeister /Unternehmer
    Guido Müller, Landesinnungsmeister

    Datum
    23.02.2018
    09:00–16:15 Uhr


    Ort

    Palais am Funkturm
    Masurenallee 14, über Messeeingang Nord, 14057 Berlin, Deutschland


    Öffentliche Verkehrsanbindung:

    S-Bahn: S 41/42, Bahnhof Messe Nord / ICC

    U 2: Bahnhof Theodor-Heuss-Platz oder Kaiserdamm


    Preis für Innungsmitglieder (Spezialpreis)
    € 89,00

    Standardpreis
    € 159,00


    Ab 08.30 Uhr, Anmeldung und Ankommen bei einem Begrüßungskaffee

    Alle Preise zzgl. MwSt.

    Die Tagungspauschale für den bautec Messeeintritt, Tagungsunterlagen, Mittagessen, Tagungsgetränke und Kaffeepausen beträgt:

    • für Mitglieder, Meisterschüler und Fachlehrer: 89,00 €
    • für Nichtmitglieder, Planer und Architekten sowie Gäste aus Industrie und Handel: 159,00 €

    Anmeldung bis zum 09.02.2018

    Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung.

    Alle Anmeldungen sind verbindlich - Rückerstattungen erfolgen nicht! Es ist möglich eine Ersatzperson zu benennen.

    Zur Onlineanmeldung 

    Kooperationspartner
    Brillux

     
    Zur Übersicht
    Willkommen beim Maler- und Lackierer-Portal!
    ×